Rundwanderung über OberhundemWanderung

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Die Rundwanderung beginnt an der Tourist-Information im Kur- und Bürgerhaus in Saalhausen. Von dort aus geht es an der Grundschule vorbei um zum Stelenplatz zu gelangen. Weiter geht es über den "Max-Lange-Weg"zur Straße "Auf der Jenseite", auf die Sie links abbiegen und dem X27, H Weg folgen. Diesem folgen Sie bis Oberhundem. Dort angekommen biegen Sie am Gasthof "Zu den Linden" rechts ab, um dem "-" Weg zu folgen. Dieser führt über Selbecke bis zum Steinernen Kreuz. Hier biegen Sie rechts auf den L Weg ab. Nach 300m halten Sie sich links um dem Hohlweg L zu folgen. Unterhalb des Ilbergs biegen Sie schließlich links ab in Richtung Saalhausen und gelangen erneut zur Tourist-Information im Kur- und Bürgerhaus.

Festes Schuhwerk

kostenlose Parkplätze an der Tourist-Information Saalhausen

Mit dem Bus (Buslinie SB9) von Lennestadt-Altenhundem oder Schmallenberg bis Saalhausen, Bushaltestelle "Kirche".

Kondition 

Erlebnis 

Landschaft 

Schwierigkeit schwer
Länge 18,5 km
Aufstieg 645 m
Abstieg 645 m
Dauer 5,34 h
Niedrigster Punkt 309 m
Höchster Punkt 688 m

Startpunkt der Tour:

Tourist-Information Saalhausen

Zielpunkt der Tour:

Tourist-Information Saalhausen

Eigenschaften:

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

Die Tour wird präsentiert von:

Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem