Dohlbergweg und RennackenWanderung

Eine kurze aussichtsreiche Wanderung Richtung Gleierbrück

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Sie starten an der Kirche in Saalhausen und gehen über die Lennebrücke zur Straße "Auf der Jenseite". An der nächsten Kreuzung biegen Sie links ab und folgen dem Wanderzeichen A5 bis zum Ortsrand. Dort halten Sie sich dann rechts und gehen am "Weißen Kreuz" vorbei. Folgen Sie weiterhin der Wegemarkierung A5/A6 bis zur nächsten Weggabelung. Ab nun folgen Sie der Wegemarkierung A6 gehen den Weg weiter hinauf. Nach wenigen hundert Metern folgt die nächste Weggabelung, an der Sie sich rechts halten Richtung Gleierbrück. Folgen Sie dem Weg und genießen Sie die wunderbaren Ausblicke auf Gleierbrück und kleine Teile von Saalhausen. Am Ende des Weges überqueren Sie einmal die Kreisstraße 27 und gehen dann rechts weiter Richtung Gleierbrück, bis quer der sogenannte S-Weg verläuft. Dort halten Sie sich wieder rechts und überqueren noch einmal die Kreisstraße 27. Gehen Sie weiter geradeaus entlang des Grillplatzes "Bräukelchen" zurück zur Ortsmitte mit der Kirche als Ausgangpunkt der Wanderung.
Festes Schuhwerk
kostenlose Parkplätze an der Kirche und am Kur-und Bürgerhaus in Saalhausen
mit dem Bus SB9 von Lennestadt-Altenhundem oder Schmallenberg

Kondition 

Erlebnis 

Landschaft 

Schwierigkeit mittel
Länge 6 km
Aufstieg 189 m
Abstieg 189 m
Dauer 1,45 h
Niedrigster Punkt 309 m
Höchster Punkt 491 m

Startpunkt der Tour:

Kirche in Saalhausen

Zielpunkt der Tour:

Kirche in Saalhausen

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Rundtour

Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

Die Tour wird präsentiert von:

Sauerland-Tourismus e.V.