BöddeswanderwegWanderung

Aussicht von hoch oben genießen!

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Vom Startpunkt der Tour, die Kirche in Saalhausen geht es ein kurzes Stück entlang der Hauptstraße Richtung Schmallenberg. An der Fußgängerampel in der Nähe des Getränkemarktes überqueren Sie die Bundesstraße B236 und gehen geradeaus über einen kurzen schmalen Pfad. An der nächsten Querstraße, die Auerhahnstraße biegen Sie rechts ab und gehen weiter geradeaus bis zur Firma Peetz. Gehen Sie entlang der Mauer der Firma Peetz. Einige hundert Meter später folgt auf der rechten Seite ein Hirschgehege. Auch hier gehen Sie dran vorbei bis zur zweiten Weggabelung. Hier biegen Sie halblinks ab in Richtung Jagdhaus. Im Wald gehen Sie dann immer weiter aufwärts bis zum Jagdhaus. Dort biegen Sie sofort wieder links ab und folgen eine längere Strecke dem weißen Dreieck auf schwarzem Hintergrund zurück Richtung Saalhausen. An der nächsten Wegkreuzung biegen Sie links ab und folgen dem X18 zurück nach Saalhausen.
Festes Schuhwerk
kostenlose Parkplätze an der Kirche und am Kur- und Bürgerhaus in Saalhausen
mit dem Bus SB9 von Lennestadt-Altenhundem oder Schmallenberg

Kondition 

Erlebnis 

Landschaft 

Schwierigkeit mittel
Länge 8,1 km
Aufstieg 301 m
Abstieg 301 m
Dauer 2,28 h
Niedrigster Punkt 312 m
Höchster Punkt 602 m

Startpunkt der Tour:

Kirche in Saalhausen

Zielpunkt der Tour:

Kirche in Saalhausen

Eigenschaften:

  • Rundtour

Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

Die Tour wird präsentiert von:

Sauerland-Tourismus e.V.